Herzlich willkommen auf der Internetseite des DLM-Racing eV. Wir wünschen ein frohes neues Jahr 2020.
Aktuell bauen wir eine komplett neue Homepage im neuen Design mit vielen neuen Funktionen.
Bis zur Fertigstellung steht diese Seite übergangsweise als Provisorium zur Verfügung.

FORMEL-DLM
LIVEVIEW / HOTLAPS
WEC-DLM
LIVEVIEW / HOTLAPS
TWC-DLM
LIVETIMING
VEREINS-
FORUM
  Seite:  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119

Viele Zweikämpfe bei TWC-DLM Sachsen-Anhalt GP - Sprintrennen
Ostermann siegt vor Pirchegger und Balzer
14.02.2018 | TWC-DLM | Rennergebnis | Verfasst von Michael Merkers

Das Sprintrennen des TWC-DLM Sachsen-Anhalt GPs in Oschersleben sah einige spannende Zweikämpfe unter anderem das Duell zwischen Pole-Setter Patrick Pignone und Edgar Ostermann, genau beobachtet von den Verfolgern Dennis Heinz, Chris Pirchegger und Marc Balzer. Mit dem ersten Sieg der Saison krönte sich dabei Edgar Ostermann vor Chris Pirchegger und Marc Balzer, welcher damit sein erstes Podium in der TWC-DLM einführ.


Oschersleben - MSA Oschersleben (GP)
TWC-DLM Saison 2018FS - 02. Großer Preis von Sachsen-Anhalt
25.01.2018 | TWC-DLM | Rennvorschau | Verfasst von
Am Mittwoch, den 14. Februar 2018 findet in Oschersleben (Deutschland, Sachsen-Anhalt) mit dem Großer Preis von Sachsen-Anhalt (Hauptrennen) das 2. Rennen der TWC-DLM Saison 2018FS statt. Auf dem 3,696 Km langen permanenten Rundkurs MSA Oschersleben GP ist im Hauptrennen eine Distanz von 40 Minuten zu absolvieren. Gefahren werden die Sessions am Tag bei leicht bewölktem Wetter. Die Übertragung im Live-Stream beginnt ab 19:30 Uhr und endet voraussichtlich um ca. 21:55 Uhr.weiterlesen

Oschersleben - MSA Oschersleben (GP)
TWC-DLM Saison 2018FS - 01. Großer Preis von Sachsen-Anhalt
25.01.2018 | TWC-DLM | Rennvorschau | Verfasst von
Am Mittwoch, den 14. Februar 2018 findet in Oschersleben (Deutschland, Sachsen-Anhalt) mit dem Großer Preis von Sachsen-Anhalt (Sprintrennen) das 1. Rennen der TWC-DLM Saison 2018FS statt. Auf dem 3,696 Km langen permanenten Rundkurs MSA Oschersleben GP ist im Sprintrennen eine Distanz von 20 Minuten zu absolvieren. Gefahren werden die Sessions am Tag bei leicht bewölktem Wetter. Die Übertragung im Live-Stream beginnt ab 19:30 Uhr und endet voraussichtlich um ca. 21:55 Uhr.weiterlesen

Spannender Rennverlauf, zahlreiche packende Positionskämpfe
Formel-DLM Australien GP - Stream Rennen [Quali, Rennen, Interview]
11.02.2018 | Formel-DLM | Stream | Vom System erstellt
Das Rennen [Quali, Rennen, Interview] zum Großen Preis von Australien der Formel-DLM Saison 2018 in Melbourne vom Sonntag, den 11. Februar 2018 verpasst oder es live zu sehen so sehr genossen, dass du dir das ganze Spektakel gern noch einmal ansehen möchtest? Dann genieße hier nochmal alle packende Szenen im 03:59:58 Stunden langen Stream zur Rennen [Quali, Rennen, Interview] kommentiert von Michael Merkers und Christian Koch und Bjoern Schulz .weiterlesen

Das Rennergebnis: Zahlen, Daten, Fakten sowie Gewinner und Verlierer
Sieg von Sebastian Mair beim Formel-DLM Australien GP
11.02.2018 | Formel-DLM | Rennergebnis | Vom System erstellt
Sebastian Mair hat am 11.02.2018 den Großen Preis von Australien in Melbourne (Victoria) auf dem Albert Park Circuit gewonnen. Der 31 jährige Force India F-DLM Team Fahrer #78 aus Steiermark (Österreich) errang den Sieg im Force India VJM11 von der Pole-Position aus mit einer 2 Stopp-Strategie. Dabei setzte er sich nach 1 Stunde, 20 Minuten und 51,168 Sekunden Renndauer mit einem Vorsprung von 25.761 Sekunden durch. Johannes Brandt (Mercedes AMG F-DLM Team im Mercedes W09 EQ P+ #07) aus Schleswig-Holstein (Deutschland) und Henning Wollert (Williams Racing F-DLM Team im Williams Racing FW41 #88) aus Nordrhein-Westfalen (Deutschland) vervollständigten das Podium nachdem sie auf den Plätzen 2 und 3 in das 58 Runden umfassende und 306,112 Km lange Rennen gingen.
weiterlesen





Die schönsten Bilder zu den packensten Szenen
Bildergalerie zum Formel-DLM Australien GP vom 11.02.2018
11.02.2018 | Formel-DLM | Bildergalerie | Vom System erstellt
Zu den packendensten Szenen des Formel-DLM Australien GP vom 11. Februar 2018 haben wir insgesamt 42 sehenswerte Schnappschüsse und faszinierende Nahaufnahmen zusammen gestellt, fotografiert von Jan Wiegels . Diese eindrucksvollen Impressionen könnt ihr nun hier im neuen Album der Bildergalerie betrachten und bewundern.weiterlesen

Melbourne - Albert Park Circuit (GP)
Formel-DLM Saison 2018 - 01. Großer Preis von Australien
22.01.2018 | Formel-DLM | Rennvorschau | Vom System erstellt
Am Sonntag, den 11. Februar 2018 findet in Melbourne (Australien, Victoria) mit dem Großer Preis von Australien das 1. Rennen der Formel-DLM Saison 2018 statt. Auf dem 5,303 Km langen semi-permanenten Stadtkurs Albert Park Circuit GP ist im Rennen eine Distanz von 58 Runden zu absolvieren, was einer Gesamtstrecke von 307,574 Km entspricht. Gefahren werden die Sessions am Tag bei live simuliertem Wetter. Zum Einsatz stehen hier die Reifenmischungen Ultra Soft (Hankook), Super Soft (Hankook), Soft (Hankook), Intermediate (Hankook), Full Wet (Hankook) zur Verfügung. Die Übertragung im Live-Stream beginnt ab 18:35 Uhr und endet voraussichtlich um ca. 22:20 Uhr.weiterlesen

GAADI, Styria, Schwarzfahrt, CARinthia BR und United-Simracer stellen vor
Farbenfrohe Fahrzeuglackierungen zur TWC-DLM Saison 2018FS vervollständigt
08.02.2018 | TWC-DLM | Saisonvorschau | Verfasst von Michael Merkers

Knapp eine Woche vor Start der TWC-DLM Saison 2018 FS am 14. Fabruar in Oschersleben vervollständigen sich die fahrereigenen Lackierungen des Starterfeldes. So präsentierten in den letzten Tagen sowohl die österreichischen Teams GAADI Racing und Styria Racing Team als auch Schwarzfahrt sowie die beiden neuen Teams CARinthia BR und United-Simracer die frisch designten Lackierungen ihrer Audi R8 LMS für Assetto Corsa. Der amtierende Meister Edgar Ostermann (46, Österrei ...weiterlesen


Unterhaltsame Zweikämpfe in bunt gemischtem Starterfeld
Nick Westphal gewinnt rF2 GT3Pack Event in Silverstone
06.02.2018 | GT-DLM | Rennergebnis | Verfasst von Michael Merkers

Nick Westphal hat das rFactor2 GT3Pack Event in Silverstone vergangenen Samstag gewonnen. Der 16 jährige Fahrer aus Brandenburg errang den Sieg im Callaway Corvette C7 GT3-R von der Pole-Position aus. In einem spannenden und unterhaltsamen 60-Minuten-Rennen setzte er sich letztendlich mit 9,712 Sekunden Vorsprung gegenüber Rückkehrer Matthias Pelikan (21, Österreich) im McLaren 650S GT3 durch. Das Podium vervollständigte der Marius Maniek (47, Niedersachsen) in der Ca ...weiterlesen


Die schönsten Bilder zu den packensten Szenen
Bildergalerie zum Formel1DLM Testrennen in Austin vom 21.01.18
06.02.2018 | Formel-DLM | Bildergalerie | Verfasst von Michael Merkers

Zu den packendensten Szenen des Formel1DLM Testrennens in Austin vom 21. Januar haben wir zahlreiche sehenswerte Schnappschüsse und faszinierende Nahaufnahmen zusammen gestellt. Diese eindrucksvollen Impressionen könnt ihr hier im neuen Album unserer Bildergalerie betrachten und bewundern:& ...weiterlesen


  Seite:  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
(c)2003-2020 Deutsche Liga Meiterschaft - DLM Racing eV | Lütke-Brookweg 1 | D-26892 Kluse
1. Vorstandsvorsitzender: Enrico Lange | 2. Vorstandsvorsitzender: Benjamin Gielczynski | Kassenprüfer: Michael Merkers | Schriftführer: Fabian Lemme