Herzlich willkommen auf der Internetseite des DLM-Racing eV. Wir wünschen ein frohes neues Jahr 2020.
Aktuell bauen wir eine komplett neue Homepage im neuen Design mit vielen neuen Funktionen.
Bis zur Fertigstellung steht diese Seite übergangsweise als Provisorium zur Verfügung.

FORMEL-DLM
LIVEVIEW / HOTLAPS
WEC-DLM
LIVEVIEW / HOTLAPS
TWC-DLM
LIVETIMING
VEREINS-
FORUM
  Seite:  
1
2
3
4

Formel-DLM (RF2) und TWC-DLM (AC) starten im Februar wieder durch
Start der neuen Saison Frühjahr-Sommer 2020 steht kurz bevor
09.02.2020 | SERIENUEBERGREIFEND | Saisonvorschau | Verfasst von Jan Kattau

In Kürze beginnen wieder die Frühlings-Sommer Meisterschaften. Somit startet sowohl die Saison für die Formel-DLM als auch für die TWC-DLM. Beide Serien schließen mit vergrößertem Fahrerfeld an die erfolgreichen Herbst-Winter Meisterschaften an. Die Saison 2020 FS besteht in beiden Serien aus jeweils 9 Rennabenden. 

Die Formel-DLM bestreitet ihre Saison wieder mit rFactor 2 und dem FSR2019er Mod. Hier sind bisher bereits 24 Fahrer in 13 ...weiterlesen


Auf in ein erfolgreiches und spannendes Jahr 2020
Ein neues Jahrzehnt startet ein neues Kapitel
01.01.2020 | SERIENUEBERGREIFEND | Saisonvorschau | Verfasst von Michael Merkers

Zurückblickend auf ein sehr faszinierendes Jahr 2019 voller unterhaltsamer Rennen und packender Meisterschaften wünschen wir allen Vereinsmitgliedern und Partnern nun ein frohes neues Jahr 2020. Zu Beginn dieses neuen Jahrzehnts stehen uns im frisch eingeläuteten 2020 stehen neue Herausforderungen und neue Chancen bevor. Im Rahmen stetiger Weiterentwicklung dürfen wir uns auf einige faszinierende Neuerungen freuen. Nach der kürzlichhen Eröffnung unseren bran ...weiterlesen


Einschreibung schreitet schnell voran - nur noch wenige Cockpits frei
Formel-DLM Fahrerlager für 2020FS nimmt Form an
27.12.2019 | Formel-DLM | Saisonvorschau | Verfasst von Michael Merkers

In den vergangenen drei Tagen haben sich bereits 20 Stammfahrer für die Früh-Sommer Saison 2020 der Formel-DLM eingeschrieben. Vielen Spekulationen zu trotz, blieben die meisten Fahrer ihrem Team und Teamkollegen treu. Hartnäckig hielten sich Gerüchte um Erweiterung und/oder Veränderungen bei Light Simracing, Merkers Motorsport, Red Fox und Black Wings. Doch Teammeister Light Simracing (Jan Kattau und Manuel Bichler) und Team-Vizemeister Merkers Motorsport GP (Fabian ...weiterlesen


Vielseitige Langstreckenfahrzeuge in GrandPrix-Renndistanzen
Neu im DLM-Racing eV: rF2 Serie WEC-DLM mit ihrer Wintersaison 19/20
28.08.2019 | WEC-DLM | Saisonvorschau | Verfasst von Michael Merkers

Heute stellt der DLM Racing eV euch die neue rFactor2 Serie WEC-DLM mit ihrer bevorstehenden Halbjahressaison Winter 19/20 zur kostenlosen Teilnahme vor. Diese neue Serie soll vorrangig deutschsprachigen Langstrecken-Fahrern (sowohl von SimRacing-Teams, als auch ungebundene Einzelfahrer) eine nützliche Vorbereitung unter Rennbedingung (2 Stunden ~ 1 Langstreckenstint) im Wettkampf für ihre Teilnahme an internationale Langstreckenrennen bieten. Daneben sollen LMP- und GT3-B ...weiterlesen


Megafun mit dem F.3 T318 (FR & WSeries Skins) in Zandvoort
rFactor2 Tatuus Pack Formel3 Zandvoort Event
26.08.2019 | DLM-Events | Saisonvorschau | Verfasst von Michael Merkers

Am Samstag, den 07. September 2019 veranstaltet der DLM-Racing e.V. ein rFactor2 Event mit dem kostenlosen Tatuus-Pack auf der beliebten Standard-Contentstrecke im niederländischen Zandvoort. Gefahren wird mit dem Tatuus F.3 R318 mit den Lackierungen der Formel Regional und W-Series. Das ganz Spektakel könnt ihr ab 18:05 im Livestream auf Youtube mitverfolgen. Markus Trott [hanuetal1990], welcher das 3D-Modell für Studio397 e ...weiterlesen






Schnell noch ein Stammcockpit sichern und mitfahren
Nur noch 14 Tage zum ersehnten Saisonstart
14.08.2019 | TWC-DLM | Saisonvorschau | Verfasst von Michael Merkers

Das Fahrerfeld der TWC-DLM nimmt zur neuen Saison 2019HW weiterhin farbenfroh zu. Neben einigen alten Bekannten dürfen wir uns auch gleich über eine ganze Hand voll Neulinge freuen. Während Cannonball Racing, Saxony Virtual Racers und Team Velocity ihrem eingespielten Fahrerduo treu geblieben sind, haben sich mit David Pointer&Nikola Simic sowie Fabian Lemme&Volker Kutschka auch interessante neue Konstellationen gefunden. Noch sind feie Stammcockpits verfügbar. Ein ...weiterlesen


Die ersten Neuzugänge für die Saison 2019HW im Lotus Evora GT4
Erste neue Teams und Fahrer zur bevorstehenden Saison
03.08.2019 | TWC-DLM | Saisonvorschau | Verfasst von Michael Merkers

Die TWC-DLM erfreut sich bereits der ersten drei Neuzugänge für die bevorstehende Saison 2019HW auf dem Lotus Evora GT4 aufgenommen zu haben. So nimmt das nordrhein-westfälische Team PopGymnastik mit seinen Fahrern Matthias Albrecht und Stephan Schweers erstmal an unserem Tourenwagencup auf Assetto Corso teil. Auch das bayrische Obermain Racing Team von Volker Kutschka tritt erstmals im DLM-Racing eV an. Wir begrüßen die drei Neulinge herzlichst auf der Strecke und s ...weiterlesen


Die letzten beiden freien Stammplätze von insgesamt 26
Fahrerlager erweitert - Heiss begehrte Stammplätze
03.08.2019 | Formel-DLM | Saisonvorschau | Verfasst von Michael Merkers

Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir die Anzahl der ausgeschriebenen Stammfahrerplätze in der Formel-DLM in den letzten Tagen von 22 auf 26 erhöht. Das Fahrerlager füllt sich derweil immer weiter. 24 Stammfahrer in 12 verschiedenen Teams sind bereits eingeschrieben. Dabei freuen wir uns über die Wiederteilnahme einiger langjähriger Formel-DLM Fahrer. Auch die letzten beiden Stammplätze freuen sich großer Begehrtheit. Wer sich noch einen der beiden letzten ...weiterlesen


Alle Lackierungen gemeinsam on track
Vorschau auf farbenfrohes Starterfeld
02.08.2019 | Formel-DLM | Saisonvorschau | Verfasst von Michael Merkers

Zum ersten mal bewundern wir die zahlreichen kreativen und ansehnlichen Lackierungen der Formel-DLM Teams der Saison 2019HW bei einer Vorschau zu Deutschland GP. Unterschiedlichste Farbgebung und Muster in abwechslungsreichen Layouts und Designs bringt dieses bunte Fahrerfeld hervor. Dementsprechend steigt die Vorfreude auf den immer näher rückenden Saisonstart am 18. August 2019

Als Vorschau auf diesen ansehnlichen Lackierungen haben wir insgesamt 32 sehenswerte Bilder und f ...
weiterlesen

Drei-Kontinente-Cup mit dem Lotus Evora GT4
Anmeldung zur neuen TWC-DLM Saison gestartet!
25.07.2019 | TWC-DLM | Saisonvorschau | Verfasst von Michael Merkers

Nachdem wir mit der TWC-DLM in der ersten Jahreshälfte mit dem Porsche GT3 R2016 auf Europa-Tournee unterwegs gewesen sind, steht uns in der am 28. August 2019 startenden Halbjahressaison 2019HW ein Drei-Kontinente-Cup (Nordamerika, Australien, Europa) mit dem Lotus Evora GT4 in Assetto Corsa bevor. Werde Teil dieser Saison und des Fahrerfeldes und melde dich 


  Seite:  
1
2
3
4
(c)2003-2020 Deutsche Liga Meiterschaft - DLM Racing eV | Lütke-Brookweg 1 | D-26892 Kluse
1. Vorstandsvorsitzender: Enrico Lange | 2. Vorstandsvorsitzender: Benjamin Gielczynski | Kassenprüfer: Michael Merkers | Schriftführer: Fabian Lemme